Generationen Hand in Hand

Spaß und Begegnung

 


Jung trifft Alt

Das Quartiersbüro ermöglicht Begegnungen. Hier gibt es bald mehr Informationen zu stattfindenden Kooperationen und Begegnungen zwischen der Tagespflege, den Wohngruppen St. Alban und Bodenheimer Kitas, dem Besuchsdienst, der Grundschule, dem Netzwerk Leben, dem Kinder- und Jugendbüro, Vereinen wie den Bodenheimer Landfrauen, u.a.

Mehr bei Klick hier

Nach Absprache:
zum Beispiel: mit

Kita-Tagespflege,

Grundschule-WGs,

Netzwerk Leben,

Besuchsdienst


Digitaler Stammtisch - Sozial braucht digital !

Mit dem Smartphone und Tablet in die digitale Welt. Wir helfen und unterstützen. In Kooperation mit dem Projekt Digibo RLP. Angucken, zugucken, mitmachen, ausprobieren – moderne Technik zum Anfassen für jung & alt!   Infos bei Klick hier

Jeden letzten Do im Monat plus jeden 1. Di im Monat für Be- ginner, immer

14 - 15.30 Uhr

 


WiB - Spieltreff

Menschen spielen miteinander - das Besondere: Ehrenamtliche begleiten Menschen mit und ohne Demenz, damit es zu einer spielerischen Begegnung kommt. Bringen Sie Ihr Lieblingsspiel mit und zeigen Sie es uns - MitspielerInnen finden sich immer. Oder Sie machen mit bei Rummy Cup, Backgammon, Triomino, u.v.m. Mitmachen geht in jedem Alter!

Jeden 2. und 4. Di im Monat

15.30 - 17.00 Uhr

im Caritas-Zentrum St. Alban

 


In Bodenheim heimisch werden

Sie sind neu in Bodenheim?
Falls Sie Fragen haben, können Sie sich gerne melden und ich helfe Ihnen weiter mit Informationen zu Terminen rund ums WiB-Netzwerk.

Hier können Sie Termine zu Nachbarschaftstreffen, Ideen zur Bürgerhilfe, rund, alle Vorschläge für ein buntes Miteinander, einstellen lassen. Nehmen Sie Kontakt auf.

 

Vereinbaren Sie einen Termin


Offener Bücherschrank

Vor dem Quartiersbüro finden Sie im Caritas-Zentrum St. Alban zwei Bücherschränke. Es wird bereits rege getauscht, denn hier können Sie sich kostenlos bis zu drei Bücher nehmen und im Tausch dafür 3 bringen.

Bitte nicht mehr! Viel Spaß beim stöbern und tauschen!

 

geöffnet: Die Bücherregale sind  an allen Tagen zw. 8 und 20.00 Uhr frei zugänglich. 

 


Stuhlgymnastik

Den Gleichgewichtssinn schulen, nicht steif werden - das sind kleine Bausteine, um sich auch im hohen Alter eine Grundfitness zu erhalten. Frau Wiese bietet mit ihrer Helferin eine vergnügliche Sporteinheit im Sitzen - denn geht nicht, gibt's nicht!

Jeden 

Mittwoch 

von 

16 -16:45 Uhr