Corona-Fenster-Konzert

Corona-Fensterkonzert für Mutter

"Fensterkonzert für Mutter"  FR 3.4.2020  WiB-Corona "ES GIBT AUCH GUTES!"

Joachim Lösch kann durch die strengen Vorsichtsmaßnahmen im Caritas-Zentrum ST. Alban in Bodenheim seine Mutter zur Zeit nicht besuchen und auch nicht in den Arm nehmen.

 

Da entstand die Idee zu einem Fensterkonzert in Corona-Zeiten. Und so schenkten Joachim Lösch und sein Duopartner und Kollege Thomas Humm, beide im normalen Leben Musikprofis im Landespolizei-Orchesters Rheinland-Pfalz, ihr einfach ein Überraschungs-Ständchen. Ihr und allen BewohnerInnen des Caritas-Zentrums St. Alban in Bodenheim. Wie schön, dass dieses neue Wohnkonzept für hochaltrige und / oder dementiell erkrankte Menschen auch zu solchen Dingen erfreulich kurzfristig in der Lage. 

 

Mit Sicherheitsabstand und im kaltem Wind auf der Terrasse im Innenhof standen die Musiker. Die Mama mit anderen ZuhörerInnen der Wohngruppen saßen an den Fenstern ihrer Zimmer.  Applaus ganz weit weg, aber mittenrein ins Herz! Es war leider nicht so sonnig wie die ganze Woche, aber das schmälerte den Genuss nicht. Und so kamen alle warm eingepackt in Decken zu einem kleinen musikalischen Gänsehauterlebnis.

 

Alle Anwohner, denn das WiB Büro hatte auch die Mieter*innen der angrenzenden Wohnungen das Ständchen angekündigt. Und so konnten sich die NachbarInnen aus dem betreuten Wohnen Am Reichsritterstift 5 mitfreuen und von Ihren Balkonen aus oder auf den wenigen Stühlen im 2m Abstand auf der Terrasse zuhören.

 

Es war begeisternd, besonders, bewegend. Ein Duo. Vor einem fast unsichtbaren und trotzdem hingerissenen und dankbaren Publikum. Und winkende Hände, lautes Klatschen sprechen Bände!

 

Und aus manchem versunkenen Herz lacht eine ferne Erinnerung an längst vergangene Tage. Und aus dem Rollstuhl oder vom Rollator weg schweben lächelnde Menschen in ihren Erinnerungen noch einmal übers Tanzparkett.

 

Frau Julia Frank, neue Bereichsleiterin für die ambulanten Wohngruppen der Caritas Altenhilfe Rheinhessen St. Martin gGmbH, und Kerstin Thieme-Jäger vom "WiB-Büro Wir-in-Bodenheim" freuten sich. Das sind die positiven Highlights dieser Tage!

 

Vielen Dank!

Blogbeitrag: Redaktion und Fotos Thieme-Jäger

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0